Barbara van Deun

Babsy tanzt bereits seit 1998 bei den Emeralds und unterstützte unsere ehemalige Trainerin Anne Murphy bald als Co-Trainerin. Im Sommer 2004 absolvierte sie die Ausbildung zur Irish-Dance-Trainerin bei Cumann Rince Gaelacha (CRG) in Irland. Den letzten Schliff  erhielt sie u.a. von Colin Dunne, Shane Ryan, Shane McAvinchy, Anne-Marie Cunningham (alle T.C.R.G.) und Linda Dolan (CRG).

 

Babsy ist achtfache Deutsche Meisterin und Vize-Europameisterin im Irish Dance, wirkte als Tänzerin in "Fairy Tree - The Show"  mit und trat 2007 als Gasttänzerin mit "Magic of the Dance" in München auf.

 

Seit 2007 hat Babsy die tänzerische Leitung der Emerald Dancers inne. Unter ihrer Leitung haben sich einige Emeralds Dancers bereits Meistertitel bei verschiedenen Irish Dance Meisterschaften geholt.


Sandra Schwienbacher

Seit 2011 unterstützt Sandra Schwienbacher Babsy als Trainerin.

Nach acht Jahren American Tap tauschte sie die amerikanischen Steppschuhe gegen irische Hard Shoes und startete eine erfolgreiche Laufbahn im Irish Dance. So belegte sie zum Beispiel 2012 bei der World Irish Dance Association in allen vier Solo Kategorien (Slip Jig, Light Reel, Treble Jig und Hornpipe) ihrer Altersgruppe  den ersten Platz.


Neuen Input holen Sandra und Babsy sich bei verschiedenen Irish-Dance-Lehrern wie Colin Dunne und Gyula Glaser.